Antifaschistische Demo statt AfD-Parteitag in Cannstatt

cnf_220630Wir haben’s geschafft: Der AfD-Landesparteitag dieses Wochenende in der Carl-Benz-Arena ist endgültig abgesagt! Das ist ein Erfolg, der auch auf die antifaschistische Mobilisierung zurückzuführen ist.

Die AfD hat am Donnerstag selbst bestätigt, dass sie nicht am ersten Juliwochenende in Cannstatt tagen wird; wohl aber am 16./17. Juli in der Stuttgarter Messe. Was dazu an antifaschistischem Protest auf die Beine gestellt wird klärt sich in den nächsten Tagen.

Wir rufen trotzdem diesen Samstag, den 2. Juli zur Demonstration auf und sagen einmal mehr: #cannstattnazifrei
Kommt um 15:30 Uhr an den Cannstatter Bahnhof und lasst uns gemeinsam ein starkes Zeichen setzen. Denn die Kampagne hat im Viertel viel Zuspruch bekommen und mit dieser Demonstration wollen wir sie gemeinsam beenden.

Weiterhin gibt es viele Anreisen aus anderen Städten:

  • Augsburg – 11:00 Uhr – Hauptbahnhof
  • Backnang – 14:45 Uhr – Bahnhof (Taxistand)
  • Karlsruhe: 13:30 Uhr – Hauptbahnhof (Südeingang)
  • Landau: 13:00 Uhr – Bahnhof
  • Mannheim: 12:40 Uhr – Bahnhof
  • München: 10:10 Uhr – Bahnhof (unter der großen Anzeigetafel)
  • Reutlingen: 14:00 Uhr – Hauptbahnhof
  • Tübingen: 13:50 – Hauptbahnhof
  • Schwenningen: 12:30 Uhr – Bahnhof
  • Waiblingen: 15:00 Uhr – Bahnhof (Kiosk)