Rechte Kundgebung nach wie vor abgesagt – Pegida springt auf Geisterzug auf

infidel_flyer homepageDie für Samstag geplante rechte Kundgebung von „Infidels Deutschland“ wurde am 17. August beim Ordnungsamt abgesagt und ist nach wie vor nicht wieder angemeldet. Dennoch mobilisiert Pegida Stuttgart und Pegida BW auf ihren Facebook-Seiten zur Teilnahme an der Veranstaltung und rufen dazu auf sich an der Kundgebung zu beteiligen. Es ist davon auszugehen, dass sich deshalb am kleinen Schloßplatz einige Pegida Anhänger einfinden, welche auf den Geisterzug von Pegida aufspringen.

Haltet euch deshalb an dem Tag bereit – falls es kurzfristig doch zu Aktionen kommen wird, werden wir dies öffentlich machen und entsprechenden Gegenprotest organisieren.

Advertisements