Nazis Stoppen: Aufruf zur Prozessbeobachtung

DER PROZESS WURDE VERSCHOBEN!
DIE VERHANDLUNG AM 28.04 IN GÖPPINGEN FINDET NICHT STATT.

RH-StuttgartAus ganz Süddeutschland mobilisierten  am 12.Oktober 2013  antifaschistische Gruppen nach Göppingen um den dortigen Naziaufmarsch zu blockieren. Gemeinsam mit dem Blockadebündnis Nazis stoppen konnte der Aufmarsch erheblich gestört und verkürzt werden. Wir dokumentieren an dieser Stelle ein Aufruf zur Prozessbeobachtung vom Arbeitskreis Antirepression aus Villingen -Schwennigen. Weiterlesen

Advertisements