Info- und Aktionskonferenz gegen gefährliche Allianzen

Schon drei Mal haben mehrere extrem-christliche, homophobe und offen rechte Organisationen, Gruppen, Parteien und Einzelpersonen sich bei Demonstrationen in Stuttgart zusammen gefunden.

Wer steckt dahinter?

Was ist deren Motiv?

Weshalb sind diese Allianzen gefährlich?

Es zeichnet sich ab, dass diese Allianzen auch zu weiteren Demos mobilisieren und sich leider immer mehr als politische Kraft etablieren und versuchen ihren Einfluss ausweiten. Wir versuchen zu erklären was dahinter steckt. Ebenso wichtig ist jedoch zu diskutieren wie damit umgegangen werden soll.

Am Sonntag, den 27.04.2014 um 19 Uhr im Linken Zentrum Lilo Hermann, Böblinger Str. 105 in Stuttgart wird es eine Info- und Aktionskonferenz geben.

 

Advertisements